Plenum am 17. Nov. 2020

Wir laden wieder recht herzlich ein zu einem neuen Plenum.

Der Koo-Kreis hat sich für folgende TOPs entschieden:

  1. Bewertung des letzten Runden Tisches
  2. Zielvorstellungen zu Rochdale
  3. Für den kommenden RT am Montag, 14.12.2020 um 17 Uhr.
  4. Wollen wir folgende Eckpunkte einbringen:
    – Schwerpunkt bei Wohnnutzung; 50% Sozialwohnungsquote
    – der Boden bleibt städtisches Eigentum, wird in Erbpacht vergeben
    – verdichtetes Bauen, nicht Einfamilienhäuser
    – Stadtteilzentrum vorsehen
    – ausreichend Grünflächen
    – autofreie Bereiche, keine Tiefgaragen
    Schriftlich ausformulieren und vorlegen.
  5. Die Stadt soll möglichst zügig einen Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan fassen.
  6. Fachvorträge im nächsten Runden Tisch
    a) zum Erbbaurecht, Vorbild Freiburg. ► Klaus schlägt Fachmann/-frau vor
    b) zur Planungshoheit der Gemeinde, in Abgrenzung zu §37 BauGB
  7. Zusammenarbeit mit Nachbarschaft Rochdale

Wichtig! ▼

Da unser Tagungsort, die Bürgerwache, diesen Monat geschlossen ist, wird das Plenum am 17.11.2020 als Telefonkonferenz abgehalten.
Die Teilnahme ist aus technischen Gründen auf maximal 10 Teilnehmer beschränkt.
Teilnehmer melden sich per Mail an: Gerard Brunsperger
Einwahlzeit um 19:30 Uhr unter online, phone, social market, web, web page icon 0521/393 3968
*Funk-Disziplin ist erwünscht.*

Für das Koo-Team
Gerard

Stand: 14.11.2020 | Änderungen vorbehalten.