Ärger um Bahnhof Brackwede

Geplante P+R-Fläche: Verein Bielefeld Pro Nahverkehr kritisiert Verwaltung scharf, dass sie versäumt habe, das Gelände zu sichern. Bauamtsleiter rechtfertigt sich.


vom 25.07.2017 (Online-Artikel verfügbar: Klick auf das NW-Logo)
PDF | 2 Seiten | 2.83 MB


(Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.)



Erklärungen im Artikel:
INSEK
P+R-Plätze
Pro Nahverkehr
REGE mbH
ÖPNV